Montag, 23. Februar 2015

Freitag, 20. Februar 2015

Rudolf Lothar - Der Golem

Eine neuer Schriftsteller Rudolf Lothar in unserer Bibliothek

PDF   ePub   mobi    azw3   Flash    Digi
Rudolf Lothareigentl. Rudolf Lothar Spitzer

(23. Februar 1865, Budapest – 2. Oktober 1943, Budapest)

Der Golem (zum eText)
Nach der Ausgaben: Aus: Die Welt, Zentralorgan der Zionistischen Bewegung, Nr. 39ff.
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage




Sonntag, 15. Februar 2015

Stefan Zweig - Der Amokläufer (Erstausgabe)

Nach der Erstausgabe Stefan Zweig - Der Amokläufer in unserer Bibliothek

PDF   ePub   mobi    azw3   Flash    Digi
Stefan Zweig
(28. November 1881, Wien – 23. Februar 1942, Petrópolis, Brasilien)


Nach der Ausgabe: Stefan Zweig, Der Amokläufer, Nach der Erstausgabe: in: Neue Freie Presse, 4. Juni 1922, S. 31ff.
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage




Dienstag, 10. Februar 2015

Helene Pagés - Ein Büchlein von der Mode

Eine neue Schriftstellerin Helene Pagés in unserer Bibliothek

Helene Pagés
(14. Dezember 1863, Sauerbrunnen – 23. November 1944, Reit im Winkl)


Ein Büchlein von der Mode (nur Digitalisat)
Ausgabe: Helene Pagés, Ein Büchlein von der Mode für junge Mädchen, Verlag von Fredebeul & Koenen, Essen (Ruhr), 1914
Nur Digitalisat




Montag, 9. Februar 2015

Elsbeth Ebertin - Praktisches Lehrbuch der Graphologie und Charakterbeurteilung

Eine neue Schriftstellerin Elsbeth Ebertin in unserer Bibliothek

Elsbeth Ebertin
(14. Mai 1880, Görlitz – 28. November 1944, Freiburg im Breisgau)


Praktisches Lehrbuch der Graphologie und Charakterbeurteilung (nur Digitalisat)
Ausgabe: Elsbeth Ebertin, Praktisches Lehrbuch der Graphologie und Charakterbeurteilung, Mit 190 Faksimiles, Walter Markgraf, Breslau, 1913
Nur Digitalisat




Sonntag, 8. Februar 2015

Maria Waser - Wir Narren von gestern

Maria Waser vollständig überarbeitet und erweitert Maria Waser in unserer Bibliothek

PDF   ePub   mobi    azw3   Flash    Digi
Maria Waser

(15. Oktober 1878, Herzogenbuchsee – 19. Januar 1939, Zollikon)

Wir Narren von gestern (zum eText)
Nach der Ausgabe: Maria Waser, Wir Narren von gestern, Bekenntnisse eines Einsamen, Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart und Berlin, 1922 Die Transkription stammt von Christine Weber/Costa Rica; wir bedanken uns.
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage




Sonntag, 1. Februar 2015

Isolde Kurz – Die Kinder der Lilith

Eine neue Schriftstellerin Isolde Kurz in unserer Bibliothek

PDF   ePub   mobi    azw3   Flash    Digi
Isolde Kurz

(21. Dezember 1853, Stuttgart – 6. April 1944, Tübingen)

Adam, fahr wohl. Ein Sturmwind reißt
Mich weg. Weh, das ist Gottes Geist,
Was tatst du, ach! Es ist geschehn!
Auf Nimmer-Nimmer-Nimmersehn!

Die Kinder der Lilith (zum eText)
Nach der Ausgabe: Isolde Kurz, Die Kinder der Lilith, J. G. Cotta'sche Buchhandlung, Stuttgart und Berlin, 1908
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage



Stefan Zeromski – Den Raben und Geiern zum Fraß . . .

Stefan Zeromski – Den Raben und Geiern zum Fraß . . . Überarbeitet! Stefan Zeromski Den Raben und Geiern zum Fraß . . . ...