Freitag, 20. Dezember 2013

Sigbjørn Obstfelder – Das Kreuz

Sigbjørn Obstfelder – Das Kreuz




PDF, eText, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Sigbjørn Obstfelder, Das Kreuz, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1909 (ÜbersetzerIn war nicht zu ermitteln - vermutlich Luise Wolf)
Cover unter Verwendung eines Werkes von Stepan Kovarik This work is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license. https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.en

Samstag, 14. Dezember 2013

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Robert Musil - Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

Robert Musil - Die Verwirrungen des Zöglings Törleß




PDF, eText, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Robert Musil, Die Verwirrungen des Zöglings Törleß, Wiener Verlag, Wien und Leipzig, 1906.
(Unter Verwendung der Transkription von Project Gutenberg; an sehr wenigen Stellen korrigiert)

Mittwoch, 11. Dezember 2013

Robert Musil - Grigia

Robert Musil - Grigia




PDF, eText, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Robert Musil, Grigia, Georg Müller Verlag, München und Leipzig, 1912.

Sowie zusätzlich die Digitalisate:

Die Verwirrungen des Zöglings Törless
Robert Musil, Die Verwirrungen des Zöglings Törless, Wiener Verlag, Wien und Leipzig, 1906

Vereinigungen
Robert Musil, Vereinigungen, Georg Müller Verlag, München und Leipzig, 1911

Beitrag zur Beurteilung der Lehren Machs
Robert Musil, Beitrag zur Beurteilung der Lehren Machs, Inaugural-Dissertation, Dissertationverlag Carl Arnold, Berlin, 1908

Der Mann ohne Eigenschaften
Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften, Rowohlt Verlag, Hamburg, 1957

Der Schwärmer
Robert Musil, Der Schwärmer, Sybillen Verlag, Dresden, 1921

Dienstag, 10. Dezember 2013

Sonntag, 8. Dezember 2013

Paul Wasily Newsky ‐ Miramare

Paul Wasily Newsky ‐ Miramare



Aus: Paul Wasily Newsky, Erotika, Verlag von J. H. W. Dietz, Stuttgart, 1888, S. 13ff.

Zusätzlich als Digitalisate:

Erotika
Paul Wasily Newsky, Erotika, Verlag von J. H. W. Dietz, Stuttgart, 1888

Weiber, Helden und Narren
Karl Weiser, Weiber, Helden und Narren, Verlag von H. Große, Weimar, 1904

Licht! Liebe! Leben!
Karl Weiser, Licht! Liebe! Leben!, Verlag von Friedrich Gutsch, Karlsruhe, 1878

Nero
Karl Weiser, Nero, Verlag von Friedrich Gutsch, Karlsruhe, 1881

Hutten
Karl Weiser, Hutten, Verlag von Philipp Reclam jun., Leipzig, 1900

Samstag, 7. Dezember 2013

Felix Dörmann vollständig überarbeitet

Felix Dörmann vollständig überarbeitet

Lyrik

Sensationen PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Felix Dörmann, Sensationen, Verlag von Leopold Weiss, Wien, 1892.

Neurotica PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash
Felix Dörmann, Neurotica, Verlag von August Schulze Leipzig, 2. Aufl. 1893.
Das Geleitwort wurde der Ausgabe, Felix Dörmann, Neurotica, des Georg Müller Verlages von 1914 entnommen.

Gelächter PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Felix Dörmann, Gelächter, Gedichte, E. Pierson's Verlag, Dresden, Leipzig, Wien, 1895

Schweigend Aus: Felix Dörmann, Neurotica, Georg Müller Verlag, München und Leipzig, 1914, S. 57f.

Tuberosen Digitalisat (externer Link)
Felix Dörmann, Tuberosen, Ausgewählte Verse, Wiener Literarische Anstalt, Wien, Berlin, 1920

Prosa

»Eriwan« PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Felix Dörmann, »Eriwan«, Operette in drei Akten, Musik von Oskar Nedbal, Ed. Strache Verlag, Wien, Warsdorf i. B., Leipzig, 1919.

Alle guten Dinge Digitalisat
Felix Biedermann, Alle guten Dinge, Novellen, Wiener Verlag, Wien und Leipzig, 1906

Das stärkere Geschlecht Digitalisat
Felix Dörmann, Das stärkere Geschlecht, Verlag Dr. Wedekind & Co., Berlin, 1907

Der köstliche Rudi Digitalisat
Felix Dörmann, Der köstliche Rudi, Verlag Paul Knepler, Wien, 1906

Der stumme Sieger Digitalisat
Felix Dörmann, Der stumme Sieger, Wiener Verlag, Wien und Leipzig, 1905

Die Frau Baronin! Digitalisat
Felix Dörmann, Die Frau Baronin!, Ed. Strache Verlag, Wien, Prag, Leipzig, 1919

Die Liebesmüden Digitalisat
Felix Dörmann, Die Liebesmüden, Verlag Paul Knepler, Wien, 1905

Hagith Digitalisat
Felix Dörmann, Hagith, Universal-Edition, Wien und Leipzig, 1920

Ledige Leute Digitalisat
Felix Dörmann, Ledige Leute, Rob. Friese Sep.-Cto., Leipzig, 1898

Warum der schöne Fritz verstimmt war Digitalisat
Felix Dörmann, Warum der schöne Fritz verstimmt war, Wiener Verlag, Wien und Leipzig, 1900

Zimmerherren Digitalisat
Felix Dörmann, Zimmerherren, Tal & Co. Verlag, Wien und Leipzig, 1920

Der Herr von Abadessa Digitalisat
Felix Dörmann, Der Herr von Abadessa, Wiener Verlag, Wien, 1902

Bub oder Mädel Digitalisat
Felix Dörmann und A. Altmann, Bub oder Mädel, Operette, Josef Weinberger, Leipzig, 1908

Ein Walzertraum Digitalisat
Felix Dörmann und Leopold Jacobson, Ein Walzertraum, Operette, Ludwig Doblinger, Leipzig und Wien, 1907

Tripelentente Digitalisat (externer Link)
Felix Dörmann und Alexander Engel, Tripelentente, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig, 1913

Felix Dörmann - »Eriwan«

Felix Dörmann - »Eriwan«




PDF, eText, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Felix Dörmann, »Eriwan«, Operette in drei Akten, Musik von Oskar Nedbal, Ed. Strache Verlag, Wien, Warsdorf i. B., Leipzig, 1919


Dienstag, 3. Dezember 2013

Hermine Hug-Hellmuth - Tagebuch eines halbwüchsigen Mädchens

Hermine Hug-Hellmuth - Tagebuch eines halbwüchsigen Mädchens




PDF, eText, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Tagebuch eines halbwüchsigen Mädchens, Herausgegeben von Dr. Hermine von Hug-Hellmuth, Internationaler Psychologischer Verlag, Wien, Erste Auflage 1919

Als Digitalisat zusätzlich: Aus dem Seelenleben des Kindes, Eines psychoanalytische Studie, von Dr. H. von Hug-Hellmuth, Verlag F. Deuticke, Leipzig und Wien, 1913

Montag, 4. November 2013

Klabund - Die Heimkehr

Klabund - Die Heimkehr




PDF, eText, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Aus: Das heitre Buch, Herausgegeben von Walter Jerven, Erster Band, Mit Bildern von Kasia von Szadurska, Hugo Schmidt Verlag, München, 1917, S. 385ff.



Sonntag, 3. November 2013

Klabund vollständig überarbeitet und erweitert

Klabund vollständig überarbeitet und erweitert



Prosa und Lyrik

Der Bär PDF    Flash
Quelle unbekannt

Erotische Erzählungen PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle
Quelle unbekannt

Erzählungen PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash
Quelle unbekannt

Die Harfenjule PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Klabund, Die Harfenjule, Neue Zeit-, Streit- und Leidgedichte, Verlag die Schmiede, Berlin, 1927

Die Sonette auf Irene PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Klabund, Die Sonette auf Irene, Erich Reiss Verlag, Berlin, Frühjahr 1920

Kreidekreis PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash
Quelle unbekannt

Kriegsbuch ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle
Quelle unbekannt

Leben lebt ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle
Quelle unbekannt

Li Tai-pe   PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash
Klabund, Li Tai-pe, Nachdichtungen geschrieben im März 1915, Insel-Bücherei Nr. 201, Insel Verlag, Leipzig, 1952

Deutsche Literaturgeschichte in einer Stunde PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Klabund, Deutsche Literaturgeschichte in einer Stunde, Nummer 12 der Zellenbücherei, Dürr & Weber m. b. H., Leipzig, 1922.

Mohammed PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash
Quelle unbekannt

Moreau PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash 
Quelle unbekannt

Der Neger PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Klabund, Der Neger, Rudolf Kaemmerer Verlag, Dresden, 1920 (Geschrieben Mai-Juni 1917.)

Pjotr ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle
Quelle unbekannt

Rasputin ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle
Quelle unbekannt

Störtebecker PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash
Quelle unbekannt

Das trunkene Lied Digitalisat
Das trunkene Lied, Die schönsten Sauf- und Trinklieder der Weltliteratur, ausgewählt von Klabund, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1920

Der Feueranbeter Digitalisat
Der Feueranbeter, Nachdichtungen von Hafis von Klabund, Roland Verlag, Dr. Albert Mundt, München, 1919

Der Totengräber Digitalisat
Klabund, Der Totengräber, Verlag der Schönen Rarität, Kiel, 1919

Die Geisha O-sen Digitalisat
Klabund, Die Geisha O-sen, Roland Verlag, Dr. Albert Mundt, München, 1918

Die Krankheit Digitalisat
Klabund, Die Krankheit, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1917

Dragoner und Husaren Digitalisat
Klabund, Dragoner und Husaren, Georg Müller Verlag, München, 1916

Franzikus Digitalisat
Klabund, Franziskus, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1921

Hannibals Brautfahrt Digitalisat
Klabund, Hannibals Brautfahrt, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1920

Kleines Klabund-Buch Digitalisat
Klabund, Kleines Klabund-Buch, Verlag von Philipp Reclam jun., Leipzig, 1921

Kunterbuntergang des Abendlandes Digitalisat
Klabund, Kunterbuntergang des Abendlandes, Roland Verlag, München, 1922

Marketenderwagen Digitalisat
Klabund, Marketenderwagen, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1916

Moreau Digitalisat
Klabund, Moreau, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1921

Morgenrot! Klabund! Tage dämmern! Digitalisat
Klabund, Morgenrot! Klabund! Tage dämmern!, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1913

Spuk Digitalisat
Klabund, Spuk, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1922

Bracke Digitalisat
Klabund, Spuk, Deutsche Buchgemeinschaft, Berlin, 1925

Li-tai-pe Digitalisat (extern)
Li-tai-pe, Nachdichtungen von Klabund, Li, Po, 701-762, Insel Verlag, Leipzig, [1915]

Der Leierkastenmann Digitalisat (extern)
Der Leierkastenmann, Volkslieder der Gegenwart aus dem Munde des Volkes gesammelt und hier zum erstenmal veroffentlicht von Klabund, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1917

Das Blumenschiff Digitalisat (extern)
Das Blumenschiff, Nachdichtungen chinesischer Lyrik von Klabund, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1921

Der himmlische Vagant Digitalisat (extern)
Klabund, Der himmlische Vagant, ein lyrisches Porträt des François Villon, Roland Verlag, Dr. Albert Mundt, München, 1919

Montezuma Digitalisat (extern)
Klabund, Montezuma, eine Ballade, Dresdner Verlag von 1917, Dresden, 1919.

Dumpfe Trommel und berauschtes Gong Digitalisat (extern)
Dumpfe Trommel und berauschtes Gong, Nachdichtungen chinesischer Kriegslyrik von Klabund, Insel Verlag, Leipzig, 1915.

Die Nachtwandler Digitalisat (extern)
Klabund, Die Nachtwandler, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1917.

Heiligenlegenden Digitalisat (extern)
Klabund, Heiligenlegenden, Dürr & Weber Verlag, Leipzig, 1921.

Sonntag, 27. Oktober 2013

Franz Kafka - Der Heizer

Franz Kafka - Der Heizer




PDF, eText, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Franz Kafka, Der Heizer, Ein Fragment, Bücherei Der Jüngste Tag Band 3, Kurt Wolff Verlag, Leipzig, 1913



Franz Kafka wurde vollständig überarbeitet

Franz Kafka wurde vollständig überarbeitet



Franz Kafka (3. Juli 1883, Prag – 3. Juni 1924, Kierling bei Klosterneuburg)

Prosa

Der Heizer PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Franz Kafka, Der Heizer, Ein Fragment, Bücherei Der Jüngste Tag Band 3, Kurt Wolff Verlag, Leipzig, 1913

Das Schloss PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat (extern)
Franz Kafka, Das Schloss,(Roman (Fragment), Kurt Wolff Verlag, München, 1926

Das Urteil PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Franz Kafka, Das Urteil, Eine Geschichte, Kurt Wolff Verlag, Leipzig, 1916.

Die Verwandlung PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Franz Kafka, Die Verwandlung, Bücherei Der Jüngste Tag Bd. 22/23, Kurt Wolff Verlag, Leipzig, 1917.

Ein Hungerkünstler PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Franz Kafka, Ein Hungerkünstler, Vier Geschichten, Verlag Die Schmiede, Berlin, 1924.

In der Strafkolonie PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Franz Kafka, In der Strafkolonie, Kurt Wolff Verlag, Leipzig, 1919.

Ein Landarzt – Kleine Erzählungen PDF    ePub    Mobi/Kindle    azw3/Kindle    Flash    Digitalisat
Franz Kafka, Ein Landarzt, Kleine Erzählungen, Kurt Wolff Verlag, München, 1919

Forschungen eines Hundes PDF
unbekannte Quelle (aus dem Archiv der eBook Bibliothek)

Brief an den Vater PDF
unbekannte Quelle (aus dem Archiv der eBook Bibliothek)

Der Riesenmaulwurf PDF
unbekannte Quelle (aus dem Archiv der eBook Bibliothek)

Blumfeld, ein älterer Junggeselle PDF
unbekannte Quelle (aus dem Archiv der eBook Bibliothek)

Zum Nachdenken für Herrenreiter Aus: Das Bunte Buch, Kurt Wolff Verlag, Leipzig, 1914, S. 40

Amerika Digitalisat
Franz Kafka, Amerika, Kurt Wolff Verlag, München, 1927.

Sonntag, 13. Oktober 2013

Helene Böhlau - Salin Kaliske

Helene Böhlau - Salin Kaliske




PDF, eText, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Aus: Helene Böhlau, Salin Kaliske, Novellen, J. G. Cotta'sche Buchhandlung, Stuttgart u. Berlin, 1902



Mittwoch, 9. Oktober 2013

Helene Böhlau - Vollständig überarbeitet und erweitert

Vollständig überarbeitet und erweitert

Helene Böhlau, verh. al Raschid Bey (22. November 1856, Weimar – 26. März 1940, Augsburg)



Prosa

Halbtier!       PDF    ePub    Mobi/Kindle   azw3/Kindle   Flash   Digitalisat
Helene Böhlau, Halbtier!, Egon Fleischel & Co., Berlin, 1903


Der Rangierbahnhof PDF    ePub    Mobi/Kindle   azw3/Kindle   Flash   Digitalisat
Helene Böhlau, Der Rangierbahnhof, Egon Fleischel & Co., Berlin, 1904


Das Recht der Mutter Digitalisat
Helene Böhlau, Das Recht der Mutter, Egon Fleischel & Co., Berlin, 1908

Der gewürzige Hund Digitalisat
Helene Böhlau, Der gewürzige Hund, Ullstein & Co., Berlin und Wien, 1916

Der schöne Valentin Digitalisat
Helene Böhlau, Der schöne Valentin, Egon Fleischel & Co., Berlin, 1903

In frischem Wasser Digitalisat
Helene Böhlau, In frischem Wasser, Verlag von J. Engelhorn, Stuttgart, 1891

Rathsmädelgeschichten Digitalisat
Helene Böhlau, Rathsmädelgeschichten, J. C. C. Bruns' Verlag, Minden i. W., 1888

Salin Kaliske Digitalisat
Helene Böhlau, Salin Kaliske, J. G. Cotta'sche Buchhandlung Nachfolger, Stuttagrt und Berlin, 1902

Sommerbuch Digitalisat
Helene Böhlau, Sommerbuch, Egon Fleischel & Co., Berlin, 1903

Verspielte Leute Digitalisat
Helene Böhlau, Verspielte Leute, Verlag von J. Engelhorn, Stuttgart, [o. J.]

Isebies Digitalisat
Helene Böhlau, Isebies, Albert Langen Verlag, München, 1911

Kußwirkungen Digitalisat
Helene Böhlau, Kußwirkungen, Verlag der Deutschen Dichter- und Gedächtnis-Stiftung, Hamburg-Großborstel, 1907

Novellen Digitalisat
Helene Böhlau, Novellen, Verlag von Wilhelm Hertz, Berlin, 1882

Die Kristallkugel Digitalisat
Helene Böhlau, Die Kristallkugel, Egon Fleischel & Co., Berlin, 1903

Altweimarische Liebes- und Ehegeschichten Digitalisat
Helene Böhlau, Altweimarische Liebes- und Ehegeschichten, Verlag von J. Engelhorn, Stuttgart, 1897

Schlimme Flitterwochen Digitalisat
Helene Böhlau, Schlimme Flitterwochen, Egon Fleischel & Co., Berlin, 1907

Sommerseele; Muttersehnsucht Digitalisat (extern)
Helene Böhlau, Sommerseele - Muttersehnsucht, Max Hesses Verlag, Leipzig, [o. J.]


Gesammelte Werke

Gesammelte Werke I Digitalisat (extern)
Helene Böhlau, Gesammelte Werke, Band 1, Verlag Ullstein & Co, Berlin und Wien und Egon Fleischel & Co, Berlin, 1915

Gesammelte Werke II Digitalisat (extern)
Helene Böhlau, Gesammelte Werke, Band 2, Verlag Ullstein & Co, Berlin und Wien und Egon Fleischel & Co, Berlin, 1915

Gesammelte Werke III Digitalisat (extern)
Helene Böhlau, Gesammelte Werke, Band 3, Verlag Ullstein & Co, Berlin und Wien und Egon Fleischel & Co, Berlin, 1915

Gesammelte Werke IV Digitalisat (extern)
Helene Böhlau, Gesammelte Werke, Band 4, Verlag Ullstein & Co, Berlin und Wien und Egon Fleischel & Co, Berlin, 1915

Gesammelte Werke V Digitalisat (extern)
Helene Böhlau, Gesammelte Werke, Band 5, Verlag Ullstein & Co, Berlin und Wien und Egon Fleischel & Co, Berlin, 1915

Gesammelte Werke VI Digitalisat (extern)
Helene Böhlau, Gesammelte Werke, Band 6, Verlag Ullstein & Co, Berlin und Wien und Egon Fleischel & Co, Berlin, 1915

Helene Böhlau - Der Rangierbahnhof

Helene Böhlau - Der Rangierbahnhof




PDF, eText, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Helene Böhlau, Der Rangierbahnhof, Egon Fleischel & Co., Berlin, 1904



Dienstag, 8. Oktober 2013

Maria Nathusius - Tagebuch eines armen Fräuleins

Maria Nathusius - Tagebuch eines armen Fräuleins




PDF, eText, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Maria Nathusius, Tagebuch eines armen Fräuleins, Verlag Richard Mühlmann, Halle, 1857

Eindeutige Satzfehler stillschweigend verbessert.


Sonntag, 6. Oktober 2013

Maria Nathusius - Die Kammerjungfer

Maria Nathusius - Die Kammerjungfer




PDF, eText, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Maria Nathusius, Die Kammerjungfer, Verlag Richard Mühlmann, Halle, 1851

Nach der Transkription des Deutschen Textarchivs durchgesehen und die wenigen Fehler korrigert, eindeutige Satzfehler stillschweigend verbessert.


Aaron David Bernstein - Zwei Novellen

Aaron David Bernstein - Zwei Novellen Vögele der Maggid Mendel Gibbor Bei    ngiyaw eBooks Nach der Ausgabe: Aaron Bernstein V...