Mihály Vörösmarty – An die Langeweile


Zweites Gedicht des Tages vom 3./4. Oktober 2009

Mihály Vörösmarty
An die Langeweile.

aus: Gesammelte Gedichte von Hedwig Lachmann, Eigenes und Nachdichtungen, Herausgegeben von Gustav Landauer, Gustav Kiepenheuer Verlag, Potsdam, 1.-2. Tausend 1919, S. 301ff.

Abbildung: Honoré Daumier – Maria Magdalena

Beliebte Posts aus diesem Blog

Hégésippe Moreau - Die kleinen Schuhe