Oscar Panizza - Düstre Lieder


Download pdf
Oscar Panizza
Düstre Lieder


Mit den Gedichten:
DÄMMERUNGSSTÜCKE.; Das grosse Haus; In der Kirche; Das rothe Haus; Die rothe Braut; Der Hexenritt; BALLADEN UND ROMANZEN.; Der Firmling; Das Königskind; Hexenammenlied; Die Nix; Die Dirne und der schwarze Junker; Tarn O’ Shanter (nach dem Schottischen); Herr Heymon; MÄNNER UND FRAUEN; I-XXI.; VERSCHIEDENES.; Das Schloss; Die blühenden Mädchen; Verfehlt; Die Sonate; Das kleine Wort; Der Träumer; Sie wissen’s nicht; Gesunde Leute; Sterne und Menschen; Avancement; Lustfahrt; Rose und Nachtigall; Nachtigall; Die kleine Sängerin; Zuflucht; Vergebens; Victor; Der Krieger von Lochlin

Als Vorlage diente: Oscar Panizza, Düstre Lieder, A. Unflad, 1886 

Beliebte Posts aus diesem Blog