Freitag, 24. Juli 2009

Otto Roquette – Schöne Tage sind gewesen.


Gedicht des Tages vom 24. Juli 2009

Otto Roquette
Schöne Tage sind gewesen

aus: Otto Roquette, Liederbuch, J. G. Cotta'scher Verlag, Stuttgart, Tübingen, 1852, S. 188.

Abbildung: Claude Monet – Parlament in London

Ein paar Gedanken

Ein paar Gedanken: Michael Corvin Der heimliche Kampf Die Geschichte der Esther Raleigh Roman Volksverband der Bücherfreunde Berlin 1930 ...