Wer sucht, der findet

Wird geladen...

Freitag, 22. August 2014

Lotte Gubalke – Die Sonne als Wegweiser

Lotte Gubalke – Die Sonne als Wegweiser




eText, PDF, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Lotte Gubalke, Die Sonne als Wegweiser, Aus: Meister-Novellen neuerer Erzähler, Herausgegeben von Richard Wenz-Enzio, Max Hesse Verlag, Leipzig, [um 1908]

Mittwoch, 20. August 2014

Carl Birkenbühl (Hans Grasberger) – Ein Selam

Carl Birkenbühl – Ein Selam

Jean-Baptiste van Mour – Harem



Aus: Carl Birkenbühl, Sonette aus dem Orient, F. Hurter'sche Buchhandlung, Schaffhausen, 1864

Hans Grasberger - Die schöne Kastellanin

Hans Grasberger - Die schöne Kastellanin




eText, PDF, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Hans Grasberger, Die schöne Kastellanin, Aus: Meister-Novellen neuerer Erzähler, Herausgegeben von Richard Wenz-Enzio, Max Hesse Verlag, Leipzig, [um 1908]

Montag, 18. August 2014

Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem – Die weißen Rosen von Ravensberg

Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem – Die weißen Rosen von Ravensberg




eText, PDF, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem, Die weißen Rosen von Ravensberg, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig, [um 1930]
Die Transkription stammt von Christine Weber/Costa Rica; wir bedanken uns.

Maria Janitschek vollständig überarbeitet und erweitert

Maria Janitschek vollständig überarbeitet und erweitert
(22. Juli 1859, Mödling – 28. April 1927, München)

neben den Transkriptionen noch über 20 Digitalisate












Donnerstag, 14. August 2014

Mia Holm vollständig überarbeitet und erweitert

Mia Holm
(26. September 1845, Riga – 14. Juli 1912, Potsdam)

Inhaltsverzeichnis der Gedichte (alphabetisch)
Mia Holm, Verse, Albert Langen Verlag, Paris, Leipzig, München, 1900

Am Fenster
An den Gebirgsbach
Apologie
Ausgelöscht
Dämmerstunde
Das künft'ge Glück
Das Land der Illusionen
Deingedenken
Deine Augen
Dich in ihnen
Die Liebe
Die Lawine
Draussen und drinnen
Einem Manne
Einst und jetzt
Endlich
Erster Schnee
Es wogt der Kampf
Feuerlied
Frühlingszauber
Gasel
Gedenkst du noch?
Geheimnis
Gespenster
Gespensterreigen
Halte still
Hinab
Hinweg
Ich hasse die Sterne
Ich danke dir
Ich weiss nicht was
Ich weiss es noch
Ihr beide
Ihre Lieder
Im Boot
In schimmernder Nacht
Komm
Komm, o Tod
Krieg
Leidensglück
Liebeshass
Maienmorgen
Mutterglück
Nach Haus
Neues Licht
Nicht Liebe ist's
November
Nur die Tiefe
Nur einen Blick
Schlafwandelnd
September
Sonntag
Stehe still, du süsse Nacht
Sterben
Stille
Tanne steht voll Sinnen
Tote Sinne
Totenklage
Unterschied
Vermächtnis
Wahrheit
Waldgang
Weiche Winde
Welkend
Wie ein Spiegel
Wiedersehn

Zweieinig

Mittwoch, 13. August 2014

Anna Versing-Hauptmann – Mein Grab

Anna Versing-Hauptmann – Mein Grab

Caspar David Friedrich – Mönch am Meer



Aus: Anna Versing-Hauptmann, Gedichte, Verlag von Otto Wigand, Leipzig, 1861

Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem – Trix

Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem – Trix





eText, PDF, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem, Trix, Meister Verlag, Rosenheim, [o. J.]
Die Transkription stammt von Christine Weber/Costa Rica; wir bedanken uns.