Wer sucht, der findet

Wird geladen...

Samstag, 28. März 2015

Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem – Heideröslein

Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem – Heideröslein





eText, PDF, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem, Heideröslein, Martin Maschler, Berlin, [1910]
Die Transkription stammt von Christine Weber/Costa Rica; wir bedanken uns.

Donnerstag, 12. März 2015

Rosa Mayreder – Das Kind

Rosa Mayreder – Das Kind





eText, PDF, ePub, mobi, azw3 (Kindle), Digitalisat der Vorlage
Rosa Mayreder, Das Kind, Aus: Sozialistische Monatshefte 33, 1927, S. 644ff.

Dienstag, 10. März 2015

Rosa Mayreder – Mein Traum

Rosa Mayreder – Mein Traum





eText, PDF, ePub, mobi, azw3 (Kindle), Digitalisat der Vorlage
Rosa Mayreder, Mein Traum, Aus: Sozialistische Monatshefte 16, (18, 1912), S. 32ff.

Sonntag, 8. März 2015

Rosa Mayreder – Das Feenschloss

Rosa Mayreder – Das Feenschloss





eText, PDF, ePub, mobi, azw3 (Kindle), Digitalisat der Vorlage
Rosa Mayreder, Das Feenschloss, Aus: Sozialistische Monatshefte 14, (16, 1910), S. 441ff.

Freitag, 6. März 2015

Rosa Mayreder – Der Wiedergeborene

Rosa Mayreder – Der Wiedergeborene





eText, PDF, ePub, mobi, azw3 (Kindle), Digitalisat der Vorlage
Rosa Mayreder, Der Wiedergeborene, Aus: Sozialistische Monatshefte 14, (16, 1910), S. 826ff.

Donnerstag, 5. März 2015

Rosa Mayreder – Verhängnis

Rosa Mayreder – Verhängnis





eText, PDF, ePub, mobi, azw3 (Kindle), Digitalisat der Vorlage
Rosa Mayreder, Verhängnis, Aus: Sozialistische Monatshefte 13, (15, 1909), S. 645ff.

Montag, 23. Februar 2015

Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem – Die Herzogin von Santa Rosa

Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem – Die Herzogin von Santa Rosa





eText, PDF, ePub, mobi, azw3 (Kindle)
Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem, Die Herzogin von Santa Rosa, Meisterverlag, Rosenheim
Die Transkription stammt von Christine Weber/Costa Rica; wir bedanken uns.

Freitag, 20. Februar 2015

Rudolf Lothar - Der Golem

Eine neuer Schriftsteller Rudolf Lothar in unserer Bibliothek

PDF   ePub   mobi    azw3   Flash    Digi
Rudolf Lothareigentl. Rudolf Lothar Spitzer

(23. Februar 1865, Budapest – 2. Oktober 1943, Budapest)

Der Golem (zum eText)
Nach der Ausgaben: Aus: Die Welt, Zentralorgan der Zionistischen Bewegung, Nr. 39ff.
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage




Sonntag, 15. Februar 2015

Stefan Zweig - Der Amokläufer (Erstausgabe)

Nach der Erstausgabe Stefan Zweig - Der Amokläufer in unserer Bibliothek

PDF   ePub   mobi    azw3   Flash    Digi
Stefan Zweig
(28. November 1881, Wien – 23. Februar 1942, Petrópolis, Brasilien)


Nach der Ausgabe: Stefan Zweig, Der Amokläufer, Nach der Erstausgabe: in: Neue Freie Presse, 4. Juni 1922, S. 31ff.
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage




Dienstag, 10. Februar 2015

Helene Pagés - Ein Büchlein von der Mode

Eine neue Schriftstellerin Helene Pagés in unserer Bibliothek

Helene Pagés
(14. Dezember 1863, Sauerbrunnen – 23. November 1944, Reit im Winkl)


Ein Büchlein von der Mode (nur Digitalisat)
Ausgabe: Helene Pagés, Ein Büchlein von der Mode für junge Mädchen, Verlag von Fredebeul & Koenen, Essen (Ruhr), 1914
Nur Digitalisat




Montag, 9. Februar 2015

Elsbeth Ebertin - Praktisches Lehrbuch der Graphologie und Charakterbeurteilung

Eine neue Schriftstellerin Elsbeth Ebertin in unserer Bibliothek

Elsbeth Ebertin
(14. Mai 1880, Görlitz – 28. November 1944, Freiburg im Breisgau)


Praktisches Lehrbuch der Graphologie und Charakterbeurteilung (nur Digitalisat)
Ausgabe: Elsbeth Ebertin, Praktisches Lehrbuch der Graphologie und Charakterbeurteilung, Mit 190 Faksimiles, Walter Markgraf, Breslau, 1913
Nur Digitalisat




Sonntag, 8. Februar 2015

Maria Waser - Wir Narren von gestern

Maria Waser vollständig überarbeitet und erweitert Maria Waser in unserer Bibliothek

PDF   ePub   mobi    azw3   Flash    Digi
Maria Waser

(15. Oktober 1878, Herzogenbuchsee – 19. Januar 1939, Zollikon)

Wir Narren von gestern (zum eText)
Nach der Ausgabe: Maria Waser, Wir Narren von gestern, Bekenntnisse eines Einsamen, Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart und Berlin, 1922 Die Transkription stammt von Christine Weber/Costa Rica; wir bedanken uns.
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage




Sonntag, 1. Februar 2015

Isolde Kurz – Die Kinder der Lilith

Eine neue Schriftstellerin Isolde Kurz in unserer Bibliothek

PDF   ePub   mobi    azw3   Flash    Digi
Isolde Kurz

(21. Dezember 1853, Stuttgart – 6. April 1944, Tübingen)

Adam, fahr wohl. Ein Sturmwind reißt
Mich weg. Weh, das ist Gottes Geist,
Was tatst du, ach! Es ist geschehn!
Auf Nimmer-Nimmer-Nimmersehn!

Die Kinder der Lilith (zum eText)
Nach der Ausgabe: Isolde Kurz, Die Kinder der Lilith, J. G. Cotta'sche Buchhandlung, Stuttgart und Berlin, 1908
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage



Donnerstag, 22. Januar 2015

Marie Madeleine - Erfüllung

Eine neue Novelle von Marie Madeleine in unserer Bibliothek
als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage 
PDF   ePub   mobi    azw3   Flash    Digi


Marie Madeleine, eigentl. Marie Madeleine Baronin von Puttkamer, geborene Günther
(4. April 1881, Eydtkuhnen – 27. September 1944, Katzenelnbogen)

Erfüllung (zum eText)
Nach der Ausgabe: Aus: Marie Madeleine, Brennende Liebe, Verlag B. Elischer, Leipzig, [o. J.]
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage



Mittwoch, 21. Januar 2015

Paul Althof, (d. i. Alice Gurschner) - Coghetta

Eine neue Schriftstellerin Paul Althof (d. i. Alice Gurschner) in unserer Bibliothek

PDF   ePub   mobi    azw3   Flash    Digi
Paul Althof, (d. i. Alice Gurschner)

(8. Oktober 1869, Wien – 26. März 1944, Wien)

Leicht ist mein Herz und sorgenfrei.
Und müßt' ich morgen sterben, –
Wohlan, es sei.
Ich trank ihn aus mit einem Zug
Des Glückes vollen Becher,
Nun ist's genug.
Es komme, was da kommen mag, –
Die dunkle Nacht des Todes, –

Ich sah den Tag!

Coghetta (zum eText)
Nach der Ausgabe: Paul Althof, Coghetta, Verlag von Freund & Jeckel, Berlin, 1894 (Carl Freund)
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage



Marie Madeleine – Sexuelle Aufklärung

Eine neue Novelle von Marie Madeleine in unserer Bibliothek
als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage 
PDF   ePub   mobi    azw3   Flash    Digi


Marie Madeleine, eigentl. Marie Madeleine Baronin von Puttkamer, geborene Günther

(4. April 1881, Eydtkuhnen – 27. September 1944, Katzenelnbogen)

Sexuelle Aufklärung (zum eText)
Nach der Ausgabe: Aus: Marie Madeleine, Brennende Liebe, Verlag B. Elischer, Leipzig, [o. J.]
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage



Sonntag, 18. Januar 2015

Elisabeth Krickeberg – Heinrich von Stephan – ein Lebensbild

Neu: Wir stellen nun auch neue AutorInnen in unserer Bibliothek vor, bei denen wir Ihnen nur das Faksimile (Digitalisat) und ein unkorrigiertes OCR (automatisierte Texterkennung) im html-Format (eText) anbieten.


Elisabeth Krickeberg, geb. Elisabeth Lesske

(2. Februar 1861, Liebenau/Neumark – 1944)

Heinrich von Stephan – ein Lebensbild (zum eText)
Nach der Ausgabe: Elisabeth Krickeberg, Heinrich von Stephan – ein Lebensbild, Verlag von Carl Reißner, Dresden und Leipzig, 1897




Samstag, 17. Januar 2015

Margarete Bruns - Die Lieder des werdenden Weibes

Eine neue Schriftstellerin in unserer Bibliothek
als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage 
PDF   ePub   mobi   azw3   Flash   Digi


Margarete Bruns, geb. Margarete Sieckmann

(24. September 1873, Minden – 18. Dezember 1944, Minden)


Plötzlich –!

In leisen Tönen fordert es zum Tanz,
verführerische, weiche Walzerklänge;
den weiten Saal füllt mondlichtweißer Glanz
und flutet über wogendes Gedränge.

Da plötzlich ist's im wirrenden Gewühl,
als fühlt' ich eine Hand mich heimlich kosen –
betroffen fahr' ich auf – und drückend schwül

umglutet mich der Duft von deinen Rosen.


Die Lieder des werdenden Weibes (zum eText)
Nach der Ausgabe: Margarete Bruns, Die Lieder des werdenden Weibes, Verlag von J. C. C. Bruns, Minden in Westf., o. J.3
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage



Mit den Gedichten:
Das Paradies. Märchen. Frühling. Unrast. Plötzlich –! Überfall. Erfüllung. Abend. Auf Umwegen. Mädchenlied. Dämmern. Gefahr. Sehnsucht. Erwachen. Vorahnung. Hingebung. Wir! Lied der Verlassenen.Märzschnee. Mädchenlied. Vergieb! Wieder mein! Hinaus! Sicheres Glück. Im Fieber. Verzeihung. Junimorgen. In unserem Reiche. Seltsam. Hochsommer. Abendregen. Herbstesschöne. Charleroi. Morgengang. A poor young shepherd. Gewitter. Alte Jungfer. Straßenbild. Trost. Lied des Hirtenknaben.

Montag, 12. Januar 2015

Marie Madeleine - Pantherkätzchen

Eine neue Autorin in unserer Bibliothek
als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage 
PDF   ePub   mobi   azw3   Flash   Digi


Marie Madeleine, eigentl. Marie Madeleine Baronin von Puttkamer, geborene Günther

(4. April 1881, Eydtkuhnen – 27. September 1944, Katzenelnbogen)

Pantherkätzchen (zum eText)
Nach der Ausgabe: Marie Madeleine, Das Pantherkätzchen, Ullstein & Co., Berlin, Wien, 1913
Als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage



Stefan Zweig - Drei neue Werke


Drei neue Werke von Stefan Zweig in unserer Bibliothek
als eText, PDF, ePub, mobi, azw3, flash-eBook und dem Digitalisat der Vorlage
PDF   ePub   mobi   azw3   Flash   Digi




Schachnovelle (zum eText)
Nach der Ausgabe: Stefan Zweig, Schachnovelle, Verlag Pigmalion, Buenos Aires, 1942

















Vierundzwanzig Stunden aus dem Leben einer Frau (zum eText)
Nach der Ausgabe: Stefan Zweig, Vierundzwanzig Stunden aus dem Leben einer Frau, Aus: Stefan Zweig, Die Kette, Herbert Reichner Verlag, Wien, Leipzig, Zürich, 1936
















Brennendes Geheimnis (zum eText)
Nach der Ausgabe: Stefan Zweig, Vierundzwanzig Stunden aus dem Leben einer Frau, Aus: Stefan Zweig, Die Kette, Herbert Reichner Verlag, Wien, Leipzig, Zürich, 1936